Gemeinsam zum Ziel

Das Biehler-Heavy-24 zählt zu einem der schönsten aber auch zu einem der schwersten Radrennen in Deutschland. Das HÄRTEWERK wurde durch das Wurzelhüpfer-HÄRTEWERK-Team vertreten. Der Dauerregen gaben der guten Laune und den sportlichen Leistungen keinen Abbruch.

Einen sensationellen dritten Platz sicherte sich Isabell Zierer bei den Einzelstartern der Damen! Die Herren konnten sich in dieser Wertung Platz 34, 55 und 74 erkämpfen. Das 2er Team fuhr auf Platz 23 und das 8er Team erzielte mit 52 Teamrunden Platz 27.

 

 

July 2018